Die Frankfurt International Trophy schließt neue Kooperation ab

Veröffentlicht am 23.01.2019

Die Frankfurt International Trophy schließt neue Kooperation ab

Die DBA Deutsche BierAkademie GmbH ist in der 2019-er Edition der Frankfurt International Trophy neuer Kooperationspartner des Bierwettbewerbs. Die DBA kümmert sich um die Aus- und Weiterbildung der Nachwuchs-Juroren des Bierwettbewerbes, die gemeinsam mit der Fachjury die eingereichten Biere bewerten sollen. Das Vorbereitungsseminar bringt den Teilnehmern sowohl einen anerkannten Titel, als auch die Möglichkeit, das erlernte Wissen in einem internationalen Bierwettbewerb sofort anwenden zu können.


Anfang 2013 wird die DBA Deutsche BierAkademie GmbH gegründet. Ihr ist es gelungen, die professionelle, hochwertige und unterhaltsame Vermittlung von Bierwissen voranzutreiben. Sie hat ein breites Angebot wie die Fort- und Weiterbildung für die Mitarbeiter der Getränke- und Tourismusbranche, Bierreisen in alle Welt, sowie die professionelle Beratung von Unternehmen rund um Bier und Gastronomie. Der Bayerische Brauerbund und der Hotel- und Gaststättenverband würdigte dieses Engagement und zeichnete die DBA 2015 mit der “Goldenen Bieridee” aus.



 Alle Neuigkeiten ansehen